Auf dem Handseminar bieten wir wieder unseren bewährten OP-Kurs für Studenten und junge Assistenten an. In kurzen Vorträgen und viel aktiver eigener Präparation/Operation an Schweinefuß und Schweineherz bringen wir Euch alle Aspekte der Handchirurgie nahe: Hautnähte, lokale Lappenplastiken, Sehnennähte, Osteosynthesen, Mikrochirurgie, Bildgebung, Untersuchungstechniken. Einen Eindruck dieses Kurses kann man in der Bildergalerie bekommen.

 

Zeit: 27.02.2020 von 9:00-16:00 & 28.02.2020, 9:00-13:00 Uhr

Dozenten: A. Obladen, E. Haas, A. Tenbrock, M. Millrose, G. Schäfer

Ort: Bundeskunsthalle Bonn, Seminarraum

               53115 Bonn

        Deutschland